Kolpingsfamilien

Aufbruch „Komm und sieh!“ - Lebendiges Wasser. Bewegender Auftakt einer neuen Gottesdienstreihe.

Aufbrechen und sich auf den Weg machen war in Großentaft bei einer neuen Gottesdienstreihe wörtlich zu verstehen. Tradition mit Moderne verbinden, neue Ideen entwickeln und dabei Gottes Wort in den Mittelpunkt zu stellen, war dem Gottesdienstteam wichtig. Die Initiative ging auf eine Gottesdienstidee der Kolpingsfamilie Großentaft zurück.

Kurs Kess erziehen mit KF Hilders und drei Kindergärten der Gemeinde Hilders - Achtung Terminänderung

Die Kolpingsfamilie Hilders lädt in Kooperation mit drei Kindergärten der Gemeinde Hilders ein zu einem Kurs: Kess erziehen. Weniger Stress - mehr Freude! Für Väter und Mütter von Kindern zwischen 3 und 11 Jahren.

Tags:
  1. Ukrainische Frauen helfen bei Kolping-Kleidersammlung in Kassel - 13 Tonnen Sammelmenge
  2. "Glaubenswege an der Theke" mit Pfarrer Ulrich Piesche in Großentaft
  3. KF Großentaft wählt einen neuen Vorstand - Ehepaar Nophut und weitere Vorstandsmitglieder verabschiedet
  4. Hutzelfeuer der KF Niederkalbach mit Spende für die Ukraine
  5. Friedensgebet in Wüstensachsen
  6. Ukrainehilfe - Kolpingsfamilien aktiv im Bistum Fulda
  7. 1.430,00 € für Kleinvieh in Afrika – Rosenmontagsaktion der KF Flieden
  8. Vorstandsklausur der Kolpingsfamilie Großentaft – Feuer weitertragen und nicht Asche bewahren
  9. Familien-Winterwanderung der KF Großentaft für Kopf und Beine
  10. KF Burghaun sammelt erneut Briefmarken für internationale Kolping-Sozialprojekte
  11. Kolpingkapelle in Seligenstadt - Spenden für historische Fenster willkommen
  12. 126. Stiftungsfest der KF Großentaft - Die Zukunft gehört Gott und den Mutigen
  13. Kolpinggedenktag in Niederkalbach mit Ehrungen und Spende Flutopfer in Höhe von 3.000,00 €
  14. Gottesdienst, Ehrungen und Schuhaktion bei Kolpinggedenktag der KF Petersberg – Freude über neu gewählten Vorstand
  15. Kolpinggedenktag der KF Hessisch Lichtenau mit Verabschiedung des langjährigen Vorstandsmitglieds Konrad Pütz
  16. KF Burghaun feiert Kolpinggedenktag
  17. 2. LEGO-Tage in Wabern ein großer Erfolg
  18. Hoffnungsvoller Ausblick bei Mitgliederversammlung der KF Hünfeld
  19. Rückblick auf 70 Jahre KF Altenmittlau
  20. Jahreshauptversammlung bei KF Aufenau mit neuem Vorstandsteam, Verabschiedungen und Ehrungen
  21. Meditativer Abendspaziergang der KF Bad Orb
  22. Familienkreis der KF Hünfeld besucht „Kreuzweg der Nationen“ und „Polenfriedhof“
  23. Kolpingbruder Franz Bartmann mit Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland und Sturmiusmedaille geehrt.
  24. 4. Kolping Lego-Tage der KF Flieden
  25. Füreinander da sein
  26. Mitmach-Aktion "Aus Klein wird GROSS" der KF Wüstensachsen
  27. KF Hünfeld und Kolpinghaus Hünfeld e.V. spenden 2.000 €uro für Flutopfer
  28. Familienwochenende der KF Niederkalbach
  29. 4.500,00 € Erlös bei Kolpings Sommertreff in Flieden zu Gunsten der Flutopfer
  30. KF Giesel sieht Aktivierung eines Familienkreises als wichtige Aufgabe
  31. 125 Jahre Kolpingsfamilie Großentaft – Internationale Partnerschaft und „Menschenbegegnungen“
  32. 1.300,00 Euro Erlös durch erfolgreiche Palmstraußaktion der KF Petersberg
  33. Mit Familien-Rallye in Hilders 52 Hühner in Afrika finanziert
  34. KF Wabern – Kreativ in Coronazeiten mit Aktionen für Leib und Seele
  35. Osterkerzen für Aktion Oskar hilft

Über Kolping

Das Kolpingwerk ist ein Verband ehrenamtlicher Christen und engagiert sich in einer Solidargemeinschaft um Menschen Orientierung und Lebenshilfe zu geben.

In der Diözese Fulda gibt es rund 4.500 Mitglieder in über 60 Kolpingsfamilien.

Search

Nutzeranmeldung

Nutzeroptionen