Plattgeschwätz und Busfahrt

Einen sehr unterhaltsamen Kaffeenachmittag erlebten 40 Besucher, organisiert von der Kolpingsfamilie Burghaun im Don Bosco Haus.

Viel Spaß hatten die Gäste beim Plattgeschwätz durch das Überrraschungsteam Ilse Eckel, Birgit Hell-Rest und Gerhard Heppe, alle Burghaun. Bei der gemeinsamen "Busfahrt" mit Ilse Eckel waren alle Besucher einbezogen und konnten dabei herzhaft lachen. Vorsitzender Günter Pilz dankte dem Überraschungsteam mit Kolping-Präsenten, sowie den Spendern für die herzhaften Kuchen, Torten und Kräppel. Für eine kurzweilige Diaschau über vergangene Fastnachtsveranstaltungen zeichnete Wolfgang Gutberlet.

Fotohinweis: Foto 010 Ilse Eckel

Foto 005 von li. Birgit Hell-Rest , Gerhard Heppe, Ilse Eckel

Tags:

Über Kolping

Das Kolpingwerk ist ein Verband ehrenamtlicher Christen und engagiert sich in einer Solidargemeinschaft um Menschen Orientierung und Lebenshilfe zu geben.

In der Diözese Fulda gibt es rund 4.500 Mitglieder in über 60 Kolpingsfamilien.

Search

Nutzeranmeldung

Nutzeroptionen