"Harry Potter" unterwegs im Abenteuercamp der Kolpingjugend

Auch dieses Jahr hieß es wieder für über 40 Teilnehmer im Alter von 6-15 Jahren „auf ins Abenteuercamp“. Die Kolping-Ferienfreizeit des Bistums Fulda fand dieses Jahr vom 7.-12. Juli statt und stand unter dem Motto Harry Potter.

Im Vorfeld trafen sich die Organisatoren des Camps mehrmals und klügelten ein tolles Programm für alle Altersklassen aus – Fun und Action garantiert.
Am ersten Tag stand zunächst das Kennenlernen im Mittelpunkt, jedoch hatten die Kinder, die sich für den Schlafplatz im Freien entschieden haben, die Aufgabe, ihr Zelt aufzubauen und für die Nacht herzurichten. Die dabei verbrannten Kalorien mussten natürlich wieder zugeführt werden. Darum kümmerte sich unser großartiges Küchenteam bestehend aus dem Koch Baha und Birgit, die uns die gesamte Zeit über mit den köstlichsten Speisen versorgt haben. Es fehlte uns wirklich an nichts.
Das Highlight des Camps war definitiv das Quidditch Turnier, was dem Original aus Hogwarts in nichts nachstand. Hierbei ging es darum, von seinem zuvor selbst gebauten Besen aus, Bälle in die gegnerischen Tore zu werfen. Das Team mit den meisten Punkten gewann das Match. Extrapunkte konnte man sich ebenfalls einsammeln, indem man den „Schnatz“ in Form eines Teamers fangen konnte. Die Spieler hatten hierbei jede Menge Spaß und war einmal eine andere Mannschaft an der Reihe, hat man das Spiel gespannt von der Zuschauertribüne aus beobachtet und eifrig angefeuert.
An einem anderen Tag wurden vier verschiedene Workshops angeboten, zwischen denen die Kinder und Jugendlichen flexibel wechseln konnten. Zur Option standen Zaubertränke herstellen, Zauberstäbe oder Dracheneier basteln und Kalligraphie. Die dabei entstandenen Ergebnisse sehen dem Original aus Harry Potter zum Verwechseln ähnlich.
Die Programmpausen haben die Kinder meist mit Fußball, Basketball oder Tischtennis überbrückt, wobei die Kinder abends auch immer wieder gerne zu den Werwolfkarten gegriffen haben, um den Tag entspannt ausklingen zu lassen.
Die Freizeit war sowohl für die Teilnehmer, als auch für die Teamer ein tolles Erlebnis und ein voller Erfolg.

Im kommenden Jahr findet das Abenteuercamp in Röderhaid vom 19. bis 24. Juli 2020 statt. Wer mit möchte, kann sich ab sofort über unsere Homepage "online" anmelden. 

Über Kolping

Das Kolpingwerk ist ein Verband ehrenamtlicher Christen und engagiert sich in einer Solidargemeinschaft um Menschen Orientierung und Lebenshilfe zu geben.

In der Diözese Fulda gibt es rund 4.500 Mitglieder in über 60 Kolpingsfamilien.

Search

Nutzeranmeldung

Nutzeroptionen